Tochtergesellschaften

Bethesda Spital AG
Das Bethesda Spital ist ein in der Nordwestschweiz gut verankertes und renommiertes Privatspital, das sich den Grundwerten christlicher Ethik verpflichtet weiss und nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen geführt wird.

Das Bethesda Spital nimmt in der Frauenmedizin (Gynäkologie, Geburten) und dem Bewegungsappart inkl. der wohnortnahen Rehabilitation eine Spitzenposition ein.

Bethesda Alterszentren AG
Die Bethesda Alterszentren AG verfolgt das Ziel, durch den Betrieb von gut positionierten Alters- und Pflegezentren schweizweit alten Menschen ein Gefühl des «Zu-Hause-Seins» im Alter zu ermöglichen.

Ziel ist es, als Bethesda Alterzentren eine starke Kraft im Bereich «Wohnen und Pflege im Alter» zu werden. Dies als erste überregional tätige, gemeinnützige und dadurch steuerbefreite Organisation, verankert in einer langen Tradition und einer offenen christlichen Wertekultur verbunden.

Beteiligungen

Die Stiftung Diakonat Bethesda ist seit deren Gründung im Jahre 2002 minderheitsbeteiligt an der Psychiatrischen Klink Sonnenhalde AG in Riehen.

In Umsetzung ihres Aus- und Weiterbildungskonzeptes ist die Stiftung an der Careum Weiterbildung AG, Aarau, minderheitsbeteiligt.